mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
Anzahl der Besucher auf unserer Website
PDF Drucken E-Mail

Unsere Preise

Das Übersetzungsbüro AQUA93 Fordítóiroda Kft übernimmt und führt Übersetzungen aus:


aus einer Fremdsprache  –> ins Ungarische aus dem Ungarischen –> in eine Fremdsprache aus einer Fremdsprache –> in eine Fremdsprache

je Anschlag inkl. Leerzeichen Honorar für 1500 Anschläge inkl. Leerzeichen je Anschlag inkl. Leerzeichen Honorar für 1500 Anschläge inkl. Leerzeichen je Anschlag inkl. Leerzeichen Honorar für 1500 Anschläge inkl. Leerzeichen
HUF 2,40 3.600,- 3,20 4.800,- 4,80 7.200,-
EUR 0,009 € 13,60 € 0,012€ 18,12 € 0,018 €
27,17 €

Bei „Engpasssprachen“ wenden wir eine besondere Honorarregelung an. Zum Grundhonorar kommt ein „Engpass-Sprachenaufschlag“ hinzu.
Engpass-Sprachenaufschlag:
50 % - für Polnisch, Ukrainisch, Slowenisch, Kroatisch, Serbisch, Holländisch, skandinavische Sprachen;
75%     - für Bulgarisch, Dänisch, Türkisch, Griechisch, Spanisch, Portugiesisch;
125 %     - für Japanisch.

Bei Lektor- und Korrekturarbeiten berechnen wir 50 % des Übersetzungshonorars.
Bei spezieller Bearbeitung berechnen wir 50 % des Übersetzungshonorars, das wir bei der Ausarbeitung des Angebots abstimmen.
Definition 1 Arbeitstages:
jeder Tag ist ein Arbeitstag, ausgenommen die Ruhetage, Sonn- und Feiertage der Wochen sowie der Tag der Auftragsersteilung.
Abrechnungsanschläge inkl. Leerzeichen:
abgerechnet in Word:  Extras – innerhalb des Menüs Anzahl der Wörter die Anzahl der Anschläge inkl. Leerzeichen
Umfang 1 Normseite:
1.500 Anschläge inkl. Leerzeichen.
Anzahl der Abrechnungsanschläge inkl. Leerzeichen :
abgerechnet in Word:  Extras – innerhalb des Menüs Anzahl der Wörter die Anzahl der Anschläge, Wörter und Absätze ~ in Office2003: die Anzahl der Anschläge inkl. Leerzeichen.
*  Minimalhonorar:
Bei weniger als 1 Normseite berechnen wir das Honorar für min. 1.000 Anschläge.
* Unsere Lieferfrist
im Normalfall täglich 7 Seiten, d.h. 10.500 Anschläge inkl. Leerzeichen.

Zum Übersetzungshonorar kann auch ein Zuschlag für Eilübersetzungen hinzukommen, wenn z.B. das übersetzte Dokument noch am Tag der Auftragserteilung (d.h. innerhalb von 24 Stunden) benötigt wird oder die übersetzte Menge 7 Seiten/Tag überschreitet. Gegebenenfalls berechnen wir für das dem Text entsprechende Seitenhonorar einen Eilzuschlag in Höhe von 25 % - 100 %.

Beispielsweise besteht im Falle einer 12 Seiten überschreitenden, unter 14 Seiten bleibenden Tagesmenge das Übersetzungshonorar aus Grundhonorar + Eilzuschlag in Höhe von 75 %..

Eilzuschläge bis zu täglich bis 10.500 Anschläge inkl. Leerzeichen (7 Seiten) Normalpreis,
entsprechend der Anzahl der bis 13.500 Anschläge inkl. Leerzeichen (7-9 Seiten) 25%
Anschläge inkl. Leerzeichen bis 18.000 Anschläge inkl. Leerzeichen (9-12 Seiten) 50%

bis 21.000 Anschläge inkl. Leerzeichen (12-14 Seiten) 75%

mehr als 21.000 Anschläge inkl. Leerzeichen (mehr als 14 Seiten) 100%

Preisnachlass: Im Falle eines umfangreichen Auftrags, wenn die Anzahl der vom Auftraggeber bei unserer Firma übersetzten Seiten 100 Seiten (kumuliert im Laufe des betreffenden Jahres) überschreitet, geben wir auch bei späteren Übersetzungen 3 % Preisnachlass. Über 250 Seiten geben wir 5 % Preisnachlass, bei mehr als 750 Seiten beträgt der „Stammkunden-Preisnachlass“ 7 %.
* Beglaubigungsgebühr durch uns:
über das Übersetzungshonorars hinaus  + 1.000,- HUF - 3,8 € je Dokument.
* Beglaubigungsgebühr durch einen Notar:
über das Übersetzungshonorars hinaus Gegenwert der vom OFFI erhaltenen Rechnung + 3.200,- HUF - 12 € Bearbeitungsgebühr.* Die Gebühr für die Weiterleitung durch Kurier ist über das Übersetzungshonorar hinaus der Gegenwert der vom Kurierdienst ausgestellten Rechnung (Lieferschein).
* Bildabtastungs- (Scan-) Gebühr:
Verarbeitung der mit Hilfe eines Scanners von der zur Verfügung stehenden Handschrift digitalisierten Bilder in Abhängigkeit vom Umfang der Nacharbeiten je Bild 500,- – 1.000,- HUF - 2 – 4 €.
* Dolmetschen
(Fachübersetzung außer Haus) übernehmen wir so, dass wir auf Wunsch unseres Kunden noch am gleichen Tag mitteilen (ausgenommen im Falle osteuropäischer Sprachen, am nächsten Tag) mitteilen, ob wir die Arbeit zum gewünschten Zeitpunkt in der betreffenden Sprache vermitteln konnten. Von unseren Kunden verlangen wir, dass sie das Auftreten einer Dolmetscheranforderung, einer Fachübersetzung außer Haus möglichst früh mitteilen. Das können 2-3 Tage, jedoch auch 1-2 Wochen oder Monate sein.

Unser Richtpreis für
konsekutives Dolmetschen beträgt 12.000-18.000 Ft/Stunde - 43 – 65 €, zu dem wir noch 1 Stunde Fahrtzeit berechnen. Das Dolmetschen kann 24 Stunden vor Beginn der aktuellen Arbeit ohne Folgen abgesagt werden, wenn die Absage innerhalb dieser Frist erfolgt, stellen wir jedoch 25 % des Honorars der voraussichtlichen Dauer der Dolmetscherarbeit in Rechnung.
Minimalhonorar für Dolmetschen:  auf 2 Stunden entfallendes Dolmetscherhonorar.
Bei Synchrondolmetschen weichen wir wegen der speziellen Bedingungen vom obigen Honorar ab.  Eine derartige Bedingung ist beispielsweise: Synchrondolmetschen übernehmen wir je Sprache mit einem Dolmetscherpaar (zwei Personen).

Zahlungsbedingung für die über unsere Übersetzungsarbeiten ausgestellten Rechnungen:

Gleichzeitig mit Abgabe der Arbeit – auf der Grundlage der entsprechend der tatsächlich abgegebenen Anschläge inkl. Leerzeichen des Zielsprachentextes ausgestellten Rechnung, mit einer Zahlungsfrist von 12 Kalendertagen bei Barzahlung oder mit Überweisung.

AQUA93 Fordítóiroda Kft. - AQUA93 Übersetzungsbüro GmbH

 
Copyright © 2018 AQUA93. Alle Rechte vorbehalten.